Stefan Weiler

  • Sonstiges

    Opioide oder nicht-steroidale Antirheumatika?

    Zusammenfassung: Ob nicht-steroidale Antirheumatika (NSAR) oder Opioide (mit oder ohne NSAR) bei Personen über 65 Jahren mit mehr unerwünschten Wirkungen innerhalb von 30 Tagen nach Spitalentlassung assoziiert sind, wurde in einer Kohortenstudie [1] in den USA bei 13.385 Personen in der Opioid-Gruppe und...

    Ausgabe 3/2022

    PDFread
  • Sonstiges

    Statintherapie und Progression eines Diabetes

    Zusammenfassung: Eine Statintherapie scheint das Risiko eines Diabetes zu erhöhen. Dieser Effekt ist bei intensiver Statintherapie möglicherweise stärker ausgeprägt als bei moderater Statintherapie. In „infomed-screen“ wurde bereits vor einiger Zeit über die Resultate der JUPITER-Studie und einer...

    Ausgabe 3/2022

    PDFread
  • Sonstiges

    Beeinflussen Protonenpumpenhemmer COVID-19 ungünstig?

    Zusammenfassung Risikofaktoren für eine erhöhte Mortalität bei COVID-19 sind unter anderem Alter, männliches Geschlecht, Diabetes, Malignome, Hypertonie, Herzerkrankungen, Adipositas und vorbekannter Hirnschlag. Die Langzeitanwendung von Protonenpumpenhemmern (PPI) ist assoziiert mit Lungenentzündungen,...

    Ausgabe 1/2022

    PDFread